Begonnen, hat alles mit einem Knall. Eine Kite Leading Edge war aufgeplatzt. Und was jetzt? Eine Kite Reparatur? Im Urlaub? Ist, das ein unlösbares Problem?

Brauche ich für eine D dazu Erfahrung & Training?

Wir haben es geprüft & bestätigt wieder und wieder, und festgestellt:

Es ist leichter als es aussieht, was man braucht ist das richtige Material & Informationen.

Ein paar Tipps wie man es richtig macht, und schon ist eine Kite Reparatur nur noch ein kleiner Task anstatt das Ende des Kite Trips.

Wir wollen aufzuzeigen das jeder seinen Kite schnell, kosten-effizient, & dauerhaft reparieren kann. Auch während eines Kite Trips im Ausland, wenn man alles dabei hat. 🙂

Dabei herausgekommen ist KITEGARAGE der Shop mit Produkten für die eigenständige, einfache und dauerhafte Reparatur auf der Basis DO-IT-YOURSELF egal wo egal wann!

Damit der KiteTrip nicht sofort unterbrochen wird, durch ein Problem das jeder innerhalb kürzester Zeit selber lösen kann!

Somit habenwir Repair Kits zusammengetragen mit denen man einen Riss im Segel versiegelt ,ein undichtes Ventil abdichtet, einen undichten Bladder luftdicht bekommt, bei Bedarf den ganzen Bladder samt Ventil einfach und unkompliziert austauschen kann, und einen Riss in der Leading Edge von innen versiegelt & das alles ohne Nadel und Faden!

Damit uns die Kite’s lange erhalten bleiben, & Verluste beim Wiederverkauf auf ein Minimum reduziert werden können.

MFG

The-Repairman